vendredi 8 septembre 2017

Ab in die Lüfte, hoch über FRIBOURG REGION


Faszination und Abenteuer zugleich, dieses Wochenende vom 8. – 10. September findet die Gasballon Weltmeisterschaft, der Gordon Bennett in La Gruyère statt.


 Der älteste und renommierteste Luftfahrtwettbewerb der Welt, startet dieses Jahr vom Flugplatz von Epagny aus. Mit dabei sind 22 Teams, in denen 13 Nationalitäten vertreten sind. Von den drei Schweizer Teams ist eins auch aus Freiburg.
©Margaux Kolly
Sieger wird dasjenige Team, das in der Luft die grösste Distanz, in gerader Linie vom Startpunkt aus gemessen, zurücklegt. Trotz modernster Technik bleibt es selbst für die Piloten eine Überraschung, wo sie am Ende mit ihrem Ballon landen werden.
© FAI, Marcus King

Zudem findet auf dem Flugplatz von Epagny eine grosse Veranstaltung zum Thema Luftsportarten mit den Höhepunkten Luftsportberufe, Motorflug und freier Flug statt.


Damit aber nicht genug, die Freiburger Kilbi ist zu Gast und präsentiert uns auf dem Festgelände das traditionelle Freiburger Fest. Auf dem Programm stehen unter anderem das Kilbi-Menü, der Regionalmarkt der handwerklichen Produzenten, musikalische Unterhaltung, die Kilbi-Schaukel sowie die Vorführung der Herstellung von Gruyère AOP und Vin cuit.
 
© Elise Heuberger
Kommt vorbei und erlebt mit uns das grosse Spektakel mit den schönen farbigen Ballons sowie einer leckeren Cuchaule mit Kilbi-Senf!

Weitere Informationen zum Gordon Bennett-Cup auf www.gordonbennett.aero
 
 Eliane

Aucun commentaire: