mercredi 24 novembre 2010

„Wùùchemärit“ in der Stadt Fribourg

Mittwochs und samstags pilgern Frühaufsteher bereits um 6.30 Uhr auf den Python- resp. Rathausplatz, um für die bevorstehende Woche feldfrisches Gemüse, saisonale Früchte, Käse oder Fleisch am „Wùùchemärit“ zu besorgen. Der Markt besteht aus ca. 20 Ständen, wovon jedoch jegliche Blumenstände während der Wintersaison wegfallen.

Das rege Treiben bereits am frühen Morgen ist eine einzigartige Motivation für den restlichen Tag. Die Menschen hinter den Ständen sind aufgestellt und lesen einem fast jeden Wunsch von den Augen ab. Sie freuen sich, wenn sie helfen können und der Kunde letztlich zufrieden von dannen schreitet – trotz Kälte und morgendlicher Müdigkeit!

Wenn Sie einmal den Zauber dieser Atmosphäre erlebt haben, werden Sie liebend gerne wieder dafür aufstehen und den kurzen Moment in vollen Zügen geniessen.

Für alle Interessierten:
Ganzjährig
Mittwoch, Pythonplatz, ab ca. 6.30 Uhr - ca. 12.00 Uhr
Samstag, Rathausplatz/Grand-Rue, ab ca. 6.30 Uhr - ca. 12.00 Uhr

À bientôt in morgendlicher Frische.


CAR

Aucun commentaire: